Navigation und Service

Landesgartenschau Neuenburg 2022

Termine

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Oberrhein ist auf der Landesgartenschau Neuenburg 2022
Unter dem Motto „Der Rhein – Weit mehr als ein Verkehrsweg“ ist das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Oberrhein bei der diesjährigen Landesgartenschau Baden-Württemberg in Neuenburg am Rhein vom 22.04. bis zum 03.10.2022 mit Ausstellungsobjekten und Informationspulten in Form einer Dauerpräsentation vertreten. Darüber hinaus können sich große und kleine Besucherinnen und Besucher an den Aktionstagen des WSA Oberrhein über die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes informieren und an verschiedenen Aktivitäten sowie Exkursionen teilnehmen.

Kleine Knotenkunde
Eine Einführung in die Welt der verschiedenen Knotentechniken der Schifffahrt.
Obwohl in der Schifffahrt modernste Technik eingesetzt wird, werden im Alltag auch unverändert Seile zum Befestigen oder Verbinden eingesetzt. Daher muss ein Schiffer Knoten beherrschen, die schnell zu knüpfen und zuverlässig sind, sich aber auch leicht wieder lösen lassen. Kleine und große Besucher können hier unter Anleitung Knoten für verschiedenste Anwendungen (kennen)lernen und zusätzlich ihre Zielgenauigkeit bei einem Leinenwurf über Poller unter Beweis stellen.

Termine: 12.05., 09.06., 14.07., 11.08. und 08.09.2022

Dauer: 10:00 - 16:00 Uhr

Straße aus Wasser – Was fährt denn da?
Eine Einführung in die Bundeswasserstraßen und eine kleine Übersicht der verschiedenen Wasserfahrzeuge, die diese tagtäglich nutzen.

Das Netz der Bundeswasserstraßen in Deutschland umfasst ca. 7.300 km Binnenwasserstraßen und 23.000 km² Seewasserstraßen. Diese können ganz unterschiedlich aussehen und auch ihre Verkehrsfunktion ist verschieden ausgeprägt. Ebenso vielfältig sind die Wasserfahrzeuge, die diese Wasserstraßen tagtäglich nutzen oder zu ihrem Erhalt eingesetzt werden. Alle Interessierten, egal ob klein oder groß, bekommen hier einen kleinen Einblick in das interessante Themengebiet dieses Verkehrssystems. Wer möchte, kann sich dann auch gleich sein eigenes Schiff basteln oder als Kapitän in einem kleinen Boot platznehmen und ein schönes Erinnerungsfoto machen.

Termine: 25.05., 23.06., 28.07. und 25.08.2022

Dauer: 10:00 - 16:00 Uhr

Exkursionsreihe „Der Rhein – Herzstück der deutsch-französischen Zusammenarbeit“
In Zusammenarbeit mit dem Regierungspräsidium Freiburg und des französischen Energiedienstleisters EDF.

Gewässerunterhaltung - damit alles im Fluss bleibt.
Termin: 27.05.2022

Was passiert am Rhein bei Hochwasser?
Termin: 01.07.2022

Die Exkursionen finden jeweils von 14:00 – 16:00 Uhr statt.